Der Energiebeauftragte

 

Als Schnittstelle zwischen der Landkreisbehörde, den Städten und Gemeinden sowie den Akteuren, Unternehmen und Einrichtungen der Energiebranche beschäftigt der Vogtlandkreis als bisher einziger sächsischer Landkreis einen hauptamtlichen Energiebeauftragten.

 

Wo der Energiebeauftragte unterwegs ist

  • Realisiert kommunales Energiemanagement der landkreiseigenen Immobilien.
  • Arbeitet mit Städten und Gemeinden in Energiearbeitsgruppen.
  • Hilft beim Erstellen und Umsetzen kommunaler Energiekonzepte (z.B. Krankenhaus Rodewisch).
  • Unterstützt kommunale Aktivitäten für den European Energy Award.
  • Organisiert Weiterbildungen für kommunale Mitarbeiter (zusammen mit Bildungsinstitut)
  • Organisiert Erfahrungsaustausche, Energieworkshops, Energiemessen.
  • Initiiert und realsisiert Energie-Projekte.
  • Bilanziert CO2 - Maßnahmen.
  • Unterstützt die Wirtschaft, erneuerbare Energien einzusetzen, die Energieeffizienz zu erhöhen und Autarkielösungen zu finden.
  • Untersucht Nahwärmenetze in Gewerbegebieten.

 

Zu seinem Tätigkeitsfeld gehört es unter anderem auch, Ihnen Gelegenheit zu Information und Beratung über Energie- und Klimaschutzfragen zu bieten. Dazu initiiert er Workshops oder Energiemessen und steht ebenso für Fachgespräche zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie uns!