Bauherrenmappe

Die Bauherrenmappe - ein informativer Bauleitfaden - hilft Ihnen als privater Bauherr.
Als Aktenordner ist sie in gedruckter Form über die Bauämter verfügbar. Digital steht sie hier auf dieser Seite für Sie zum Download bereit. 

 

Externer Link: http://www.digitale-bauherrenmappe.de/regionales/vogtlandkreis.html?region=18&firstSub=1


In wichtigen Fragen rund um energieeffizientes Bauen und Sanieren von Wohngebäuden unterstützt die Bauherrenmappe Sie als Bauherrn, hilft aber auch Mitarbeitern aus Kommunen, Wohnungsbaugesellschaften und lokalen Energieagenturen beim Beraten privater Hauseigentümer, Mieter und Unternehmen.

Das Werk bietet unter anderem Informationen zu Wärmeerzeugungstechnik, Einsatzmöglichkeiten für Erneuerbare Energien, Förderprogrammen von Bund und Land. Es hält Formblätter bereit, die bei der Baubehörde und in Energieversorgungsunternehmen einzureichen sind sowie regionale Informationen.
Im Ordner ist auch ein Bereich zum Archivieren Ihrer ganz persönlichen Bauunterlagen als Bauherr vorgesehen.

Bauherrenmappe in Ordnerform

Kostenfrei erhältlich beim Bauordnungsamt des Vogtlandkreises | Tel. 03741 300-2231 sowie bei den Bauämtern der folgenden Kommunen: Plauen, Reichenbach, Auerbach, Oelsnitz, Falkenstein, Treuen, Klingenthal, Lengenfeld und Rodewisch (solange Vorrat reicht).

Bauherrenmappe digital

Verfügbar in zwei Varianten:

 

 


Die Bauherrenmappe (eigentlich LEEAN) ist ein EU-gefördertes Projekt des Programms EnercitEE. Erarbeitet wurde das Werk hauptsächlich durch ein vogtländisches Unternehmen, das Architekturbüro Wetzel aus Plauen, im Auftrag der Sächsischen Energieagentur SAENA GmbH. Unterstützung gaben die M&S Umweltprojekt GmbH und verwaltungstechnisch für den sehr umfangreichen Teil Regionalanpassung die Ämter der Pilotregionen Vogtlandkreis, Plauen und Zwickau.