Klimaschutz im Vogtland

Klimaschutz im Vogtland lebt! Und wie? Elektrisierend gut! Nicht umsonst konnte der Vogtlandkreis im Herbst 2016 mit Erfolg seinen European Energy Award© (eea) aus 2012 verteidigen! Und das macht Schule:

Auch die Vogtlandstädte Plauen, Reichenbach und Falkenstein haben ihre Energiearbeit in Richtung Effizienz ausgerichtet und stellen sich der internationalen eea-Zertifizierung.

Wesentlicher Meilenstein auf dem Weg zum eea war und ist für den Vogtlandkreis das Energiekonzept.

Daraus entstehen nach und nach weitere Zukunft gerichtete Projekte, Pläne und Konzeptionen, so zum Beispiel:

  • seit 2016 das Pilotprojekt Energieeffizienz des Freistaats Sachsen
  • seit 2014 das vogtländische Modellprojekt Car-Sharing mit Elektrofahrzeugen (perspektivisch auch für Unternehmen und Privatpersonen).

Auch bundesweite Förderprojekte holt man mit verschiedensten Partnern beispielgebend in die Region, wie seit 2013 die Aktion Stromspar-Check für einkommensschwache Haushalte.

Zu den jüngsten Werken in Sachen Energie gehören:

  • für Fans der Elektromobilität die Wegweiser zu den Stromtankstellen (Elektroladestationen) der Region
  • für Vogtländer der Energiesteckbrief für Ihren Wohnort im Vogtlandkreis
  • für Eigenheimfreunde die Bauherrenmappe zu Energieeffizienz in Neu- und Ausbau.